Paul Sodamin Bewertungen - Sehr gut
Die Klettersaison hat heuer spät begonnen

Die Klettersaison hat heuer spät begonnen

Die Klettersaison hat heuer spät begonnen

Die Klettersaison hat nach der langen Schlechtwetter Periode im Mai, später als gewohnt begonnen.Wichtig ist, gerade zu Saisonbeginn, mit leichteren Touren anzufangen.Am Anfang überschätzt so mancher Kletterer, Bergsteiger und Bergwanderer seine Kondition.

Euch ALLEN wünsche ich eine gute und erfolgreiche Bergsaison.

Euer Paul Sodamin

Großglockner (3798 m) – Skitour vom Lucknerhaus

Großglockner (3798 m) – Skitour vom Lucknerhaus

Der Großglockner ist eines der bekanntesten und eindrucksvollsten Gipfelziele in den Ostalpen.
Steil und schroff ragt die Gipfelpyramide hoch über Kals in den Himmel und markiert den höchsten Punkt des
Landes. Es ist der Traum eines jeden Skitourenfreaks, einmal im Winter neben dem prachtvollen,
goldverzierten Gipfelkreuz am „Dach Östereichs“ zu stehen.

Großglockner Tagestour
Mit Rücksicht Naturerlebnisse genießen – für Schitouren und Schneeschuh Wanderer

Mit Rücksicht Naturerlebnisse genießen – für Schitouren und Schneeschuh Wanderer

Mit Rücksicht Naturerlebnisse genießen – für Schitouren und Schneeschuh Wanderer

Die Freizeitaktivität Schitourengehen,für viele eine der schönsten Formen des Bergsteigens, erfordert viel Verständnis und Rücksichtnahme für die sich in Winterruhe befindliche Natur. 
Um hier Konflikte mit Naturschutz und Jägerschaft zu vermeiden, sind einige grundsätzliche Richtlinien einzuhalten. 

Mit Rücksicht -Schitouren
Großer Schober 1895m

Großer Schober 1895m

Großer Schober 1895 m 

Der Liesinggraben bietet eine Vielzahl von be- merkenswerten Touren. Das macht ihn zu einem populären Ziel für Tourengeher – auch aus dem Grazer Raum. Entgegen seiner bescheidenen Höhe von 1895 Metern, die eher eine Waldtour erwarten lassen, überrascht der Große Schober mit einem weitgehend freien Aufstieg und einer lohnenden Abfahrt. Großer Schober

Seite 1 / 3123