Gran Paradiso - Valle Blanche - Mt. Blanc


Ein High Light jagt das andere:
Wunderbare Skihänge prägen das Bild des Gran Paradiso.


Beeindruckende Gletscher und steile Felswände umrahmen die wohl schönste Skiabfahrt der Westalpen – Das. Vallée Blanche

                                                                                                     Von der Aiguille du Midi 3842 m nach Chamonix über La Valle Blanche, Glacier du Geant, La Bediere, Glacier du Tacul, Mer de Glace – 2800 Höhenmeter und
20 Km – ein Traum.                 
                                                                                                    
Und dann aufs Dach der Alpen – Mt.Blanc 4808 m über Refuge Grands Mulets, Refuge Bivouac Vallot und die weltberühmten Les Bosses
                                                    
                                                                                                    
                                    
Anforderungen:                                                                                                                                                                                      
                                                                                                    
Lange Ski-Touren
auf großen Gletschern. Sichere Ski- und Steigeisentechnik ist unbedingt erforderlich!
Lange Hüttenzustiege. Verzicht auf Komfort in den Hütten.

Teilnehmer/Bergführer:            3 bis 4 Teilnehmer                                           
Leistungen:                       Preis:                                                                                              
pro Teilnehmer                    € 760- 

                                                                                                                                                           
Anmeldung / Info:                E-Mail: paul.sodamin@aon.at                                                                                                                                                       
Tel. 0664 423 8448   
                                                                                                                                                                                                      
Preise exklusive Nächtigung, Verpflegung, Seilbahnen etc.                                                                                                                                          Zusatzkosten: für Nächtigung ab ca. EUR 40,- pro Tag, abhängig von der etwaigen Unterkunft und Ermäßigungen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           
  
      

                                                                 
                           Gr. Paradiso u.  Mt. Blanc 4804 m

Unsere Abfahrt ist variabel.
Der Zeitraum ist ab dem 25.4. bis 12.5.2010  MÖGLICH!!!
Die Wettersituation etc. und wird vorher von mir abgeklärt.

                        Vorgesehener Tourenablauf !

1.Tag:   Abfahrt  - nach Absprache

2Tag:    Gr. Paradiso 4061 m
(*)
3.Tag:   Mit der Seilbahn auf 2310 m, (Plan de Aiguille)
         Aufstieg zur Ref. Gran Mulets  3051 m.
4Tag:    Mt. Blanc  4807 m
5.Tag:   Heimreise
6. Tag    Reservetag!(*) 
(*)Das Valle Blanche  .!.(zB. grandiose Abfahrt durch Valle Blanche.)

                             AUSRüSTUNGSLISTE:

1 Tourenruckack (35 - 40 l ) mit Skibefestigungsmöglichkeit Sitzgurt,2 Schraubkarabiner ,1 Perlonreepschnur 5 mm
1 Paar Steigeisen (auf Skibergschuhe angepaßt !!!) 1 Pickel ( 60 -70 cm Länge )
1 VS Gerät, Tourenski / Felle(erstklassiger Zustand ) u. Harscheisen Sonnenbrille
( Gletscherbrille mit Seitenschutz ) 100% UV Sturmbrille 100% UV, Lawinenschaufel, Stirnlampe. Biwaksack, Rettungsdecke (Alufolie), Erste Hilfe Ausrüstung

                                BEKLEIDUNG:

Unterwäsche, Wetterschutz , Ski-Tourenhose, Gamasche, Handschuhe, Wollhaube, Sturmhaube, Warmen Fleece-Pullover, Kappe oder Sonnenhut, Sonnenschutzmittel, Toilettzeug, Trinkflasche (Thermos 1.Liter) Empfohlen können auch zwei kleinere Flaschen mit je 0,5 oder 0,6 l Inhalt werden
                                                                                     
                                                                                                                                                                                                                                                                                    
Stützpunkte:
Rif. Vitorio Emanuele, Hotel und Ref. Grand Mulets Verlauf der Woche zb)Fr. Rif. Vitorio Emanuele Anreise nach Pont im Val Savarenche (1.960 m) und Aufstieg zur Rif. Vitorio Emanuele (2.732 m) Sa. Grand Paradiso (4.061 m) Start um 4:00 und in etwa 4                                                                            
                                                                                                    
Stunden bis kurz unterhalb des Gipfels. In kurzer Kletterei erreichen wir den Gipfel. Abfahrt bis nach Pont und Wechsel nach Chamonix.
                                                                                                    
Ref. de Grand Mulets
Am Vormittag mit der Seilbahn auf die Aig. du Midi die Plan de lAquille (Mittelstation der Bahn auf die Aig. du Midi).
Querung unter der Aig. du Midi zum Plan-Gletscher und Aufstieg zur Ref. de Grand Mulets (3.057 m) Mo. Mont Blanc (4.810 m) Start um 3:00 und in etwa 4 Stunden über den teilweise steilen Gletscher zum Col du Dome (ca. 4.200 m). Nun zu Fuß in etwa
2 1/2 über den Bossesgrat zum Gipfel. Retour zum Col und Abfahrt zur Hütte und weiter zur Seilbahn.
 

meine nächsten Termine: