Porträt eines Bergliebhabers


Paul Sodamin am Dachstein Gipfel

Zur Person 

Ich wurde als Drilling neben Rudi u. Peter  am 6.04.1958 geboren. 

Staatl.geprüfter u.behördlich autorisierter Berg u.Schiführer, begeisteter Bergsteiger, Kletterer, Alpinist u.Schitourengeher, Bergretter und Hobbyfotograf. Erste Klettertour mit 15 Jahren. Mit 16 Jahren die ersten Gesäuse-Sechser-Touren. Bis heute über 300 alpine Sechser-Routen, davon über 100 schwierigste Touren im gesamten Alpenraum. Unter anderem die drei großen Nordwände: Gr.Jorasses, Walkerpfeiler, Matterhorn und die Eiger Nordwand.

23 Jahre Flugretter  (Christoph Aigen/Ennstal) und am ÖAMTC Stützpunkt Christophorus C14 in Niederöblarn. Über 700 Einsätze. Gestalter und Fotograf der Jubiläumskalender 10 und 15 Jahre Aigen - Christoph .

Als Einsatzleiter des Alpinen Rettungsdienstes Gesäuse (Bergrettung) und im Ausbildungsteam der Bergrettung Steiermark bis 2016 tätig. 

Buchautor-Schitouren Obersteiermark erschienen im Styria -Verlag 2007 Buchautor-Schitouren Steiermark-Die schönsten Touren erschienen im Styria -Verlag 2012

 

meine Gipfel 

 

- Eiger Nordwand - Matterhorn Nordwand - Walkerpfeiler an der Gr.Jorasses - Dru-Bonattipfeiler - Grand Capucin Ostwand" Bonatti " - Aig.Noire de Peutery - Petit Jorasses -Contaminführe - Cengolo Pfeiler, Fuorikante - Zinnen Nordwände: ( kleine ,große u. westliche. etc..) - Philipp Flamm an der Civetta - Vinatzer und Solda an der Marmolada - Pilastro an der Tofana - Fleischbank, Pumprisse u. Rebischrisse - Maukwest, Buhl etc. - Fleischbank SO-Verschneidung (freie Begehung -1984) - Dachl Komplizierte (2.freie Begehung) - Dachl Verschneidung ( Totesverschneidung ) - 1. gesamte Begehung ( Philipp  Verschneidung-Diagionale u. Verlorenen Weg) - 2. Beg. Ödstein Nordwandplatte (The beauty and the best) - 2.Winterbegehung "Försterschreck"  Scheiblingstein - Reichenstein SW- (1.freie Begehung) -Hochtor Nordwand Speed solo "Jahnzimmer" vom Haindlkar-Parkplatz bis zum Gipfel in 2 Stunden 55 Minuten  - Ebenso Schwierige Klettertouren am Dachstein, Hochschwab, Berchtesgarten usw. -

2010 im Himalya - Dhaulagiri VII, 7246m mit Schiern

und 2014 die Ama Dablam, 6812m.

 

Bergabenteuer zu jeder Jahreszeit

 

Berg u.Schitouren im gesamtem Alpenraum.

 

Natur, Abenteuer und das Abschalten von der Eintönigkeit des Alltags helfen, sich selbst wieder zu finden und längst vergessene oder verlorene geglaubte Empfindungen und Erlebnisse zu entdecken.

Das Seil verbindet in Freundschaft und Schwierigkeiten und lehrt, wie man in einer wahren Freundschaft Erfolge und Enttäuschungen teilt.

Share this

meine nächsten Termine: